Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie

Unser Holzbau des Sommers

Nachhaltiges Bürogebäude in St. Pölten: HDT Holz Design Technik GmbH & Lukas Lang Building Technologies GmbH

Bürogebäude in St. Pölten Bürogebäude in St. Pölten


In nur 6 Monaten Bauzeit wurde das dreistöckige und rund 1.200 m2 große Büroobjekt schlüsselfertig errichtet.

Dem Baukastensystem von Lukas Lang Building Technologies GmbH liegt ein modulares Konzept zugrunde, bei dem definierte Einzelbauteile mit sich wiederholenden Abmessungen innerhalb eines bestimmten Grundrasters unterschiedlich kombiniert werden können. Man kann die Verbindungen jederzeit zerstörungsfrei lösen, um das Gebäude zu erweitern oder zu reduzieren (Rückbau).

Auf dem vormals nicht bebauten Grundstück entstand ein individuelles, zukunftsweisendes High-Tech Gebäude, das den modernsten Prinzipien der Nachhaltigkeit genüge tut. Nicht nur die Materialen sind wiederverwendbar, sondern die einzelnen Teile, wie das Fachwerksgerüst, die Fassade und die Innenwände.

Auffällig sind das warme Ambiente mit viel Holz und die moderne Technik mit zentraler Steuerung des Gebäudes. Für den Bau wurde heimisches Holz verwendet, das ressourceneffizient produziert wurde.

Die Holz-Skelettbauweise ist mit massiven Stützen, Träger- und Deckenelementen aus Fichtenholz Natur ausgeführt. Stahlsäulen und Stahlträger sind minimal an statisch notwendigen Stellen eingesetzt.

Das Gebäude gliedert sich in Büro-, Technik-, Verkehrs- und Allgemeinflächen. Erschlossen werden die Geschosse über die zentral positionierte Treppe und den Personenaufzug, eingebettet in einen Holz-Aufzugsschacht mit einer Bekleidung aus nicht brennbaren Gipskartonfeuerschutzplatten.

Der Eingangsbereich auf der Nordostseite zeichnet sich durch eine großzügige lichtdurchflutete Empfangs-/Wartezone mit Alu-Holz-Glas-Fassade und Vollholz-Windfang aus.

Das mit massiven Lärchenholz verkleidete Ensemble (Fassadenschalung) wird durch die großzügige Holzterrasse im Westen vervollständigt.

Die Energiegewinnung erfolgt mittels Wärmepumpe, Photovoltaik und Fernwärme.

Die Firma HDT Holzbau Design Technik GmbH war für die komplette Montage verantwortlich, von der Bodenplatte bis zur fertigen Fassade.
Die Montageleitung wurde von Manfred Jaritz kompetent und fachlich durchgeführt.

Zum Video von der Eröffnungsfeier

Video: Die Entstehung des neuen Bürogebäudes im Zeitraffer

Entstehung - Bürogebäude in St. Pölten

 

Auftraggeber:

Lukas Lang Building Technologies GmbH

Ausführung:

Römerstraße 28

8472 Vogau

 

Fotorechte:

© Kurt-Hörbst
© videodoku
© Lukas Lang Building Technologies GmbH

Bildergalerie

Zurück